Für viele junge Menschen gestaltet sich die Suche nach einem geeigneten Praktikums-, Ausbildungs- oder Dualen Studienplatz insbesondere im ländlichen Raum noch immer schwierig. Auf der anderen Seite haben viele Unternehmen Probleme Ausbildungsplätze zu besetzen und geeignete Nachwuchskräfte zu finden.

Durch sinkende Schulabgängerzahlen in Rheinland-Pfalz spitzt sich diese Situation Jahr für Jahr für unsere Region und die hier wirtschaftenden Unternehmen zu. Bei einer zunehmenden Landflucht von jungen Menschen hin in die Ballungsräume der Großstädte droht so die Erosion des ländlichen Wirtschaftsraumes.

Der in 2012 gegründete Lions Club Dieblich hat gemeinsam mit der Firma CompuMaster aus Emmelshausen unter www.rhein-mosel-portal.de eine moderne Informations-Plattform speziell für mobile Endgeräte entwickelt, mit dem Ziel die Ausbildung in der Region zu fördern. Die Schüler haben hier die Möglichkeit, sich auf einen Blick kostenfrei über regionale Ausbildungs- und Praktikumsplätze, duale Studienmöglichkeiten und Ferienjobs zu informieren. Daneben werden auch Mitfahrgelegenheiten in die Betriebe sowie Hinweise auf Veranstaltungen für Schüler in der Region angeboten.

Zusätzlich stehen im RHEIN-MOSEL-PORTAL hilfreiche Links rund um die Themen Ausbildung und Studium zur Verfügung. Unternehmen können sich kostenfrei auf dem RHEIN-MOSEL-PORTAL mit ihren Ausbildungs- und Studienangeboten präsentieren.

Als eine von 101 Ideen zur Bewältigung der Herausforderungen des demografischen Wandels wurde das RHEIN-MOSEL-PORTAL aus allen Beiträgen des Ideenwettbewerbs „Land der demografischen Chancen“ zur Aufnahme in den DEMOGRAFIE-ATLAS des Bundesministeriums für Bildung und Forschung ausgewählt.

Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com