Am 27. März 2014 besuchte die Klasse 8a das Aldi-Zentrallager im Gewerbegebiet „Alter Galgen“ in Montabaur. Nach einem netten Empfang mit Schokobrötchen und Getränken wurden wir über die Firmengeschichte der Brüder Albrecht informiert und bekamen Ausbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten bei Aldi erläutert. Die Berufsbilder Kaufmann/-frau für Büromanagement, Verkäufer/-in, Kaufmann/-frau im Einzelhandel und Fachkraft für Lagerlogistik wurden vorgestellt, ebenso die Möglichkeiten, die sich nach dem (Fach-) Abitur bieten: man kann nach einem speziellen Ausbildungsprogramm für Abiturienten beispielsweise die Prüfung zum Handelsfachwirt bei der IHK ablegen oder im Dualen Studium einen Bachelor-Abschluss erwerben.

Anschließend wurden wir durch das Lager geführt, in dem vor allem das gut organisierte System, die Menge der Artikel, die flitzenden Stapler und natürlich das Tiefkühlhaus, das manche im T-Shirt betraten, beeindruckten. Bei den meisten Schülern war dies der erste Einblick in die Berufswelt und der ein oder andere erkundigte sich bereits nach einer Praktikumsstelle…

Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com