Am Dienstag, den 30.09.2014, besuchten wir, die Klasse 9b, das 9. Schulfest der Handwerkskammer Koblenz. Das Motto dieser Großveranstaltung lautete „Handwerk ist mehr“.

Nach einer informativen  Ansprache des HwK-Präsidenten Werner Wittlich durften wir durch die Werkstätten gehen und uns die Berufe des Maurers, Schreiners, Elektronikers, Malers, Fotographen, Informatikers und viele weitere genauer anschauen. Man konnte sich beim Reifenwechseln an Sportwagen, beim Erstellen einer Schaltung oder beim Verarbeiten von Kunststoff, Holz und Stein üben. In den Werkstätten wurde uns außerdem von Auszubildenden, Ausbildern und Lehrkräften erklärt, welche Voraussetzungen man für den jeweiligen Beruf benötigt. Nebenbei konnte man an verschiedenen Stationen Aufgaben erledigen.  Wurden zehn solcher Aufgaben gelöst, durfte man an einer Verlosung teilnehmen. Für Verpflegung war ebenfalls bestens gesorgt, denn es gab einen Grillstand, eine Kantine und frisch gebackene Berliner zu schülerfreundlichen Preisen.

Leider waren viele Werkstätten total überfüllt, und manche Auszubildenden hatten wenig Lust etwas über ihren Beruf zu erzählen. Im Großen und Ganzen war es jedoch ein interessanter Vormittag, an dem man viel über verschiedene handwerkliche Berufe erfahren hat, die man so vorher vielleicht noch gar nicht kannte.

Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com