Letzten Donnerstag organisierten die Schülerinnnen und Schüler der Klasse 7c ein Buffet in ihrer Klasse, welches aus internationalen Spezialitäten bestand. Die Idee dazu kam von den Schülern selbst, als sie sich im Rahmen der Unterrichtsreihe "Vorgangsbeschreibung" im Deutschunterricht bei Frau Reichwein mit dem Schreiben von Rezepten beschäftigt hatten. Da sie sich parallel dazu derzeit im Kunstunterricht bei Frau Bohnet mit dem Thema "Vielfalt verbindet" gestalterisch auseinandersetzen, bot es sich an, kurzerhand den Deutsch- und Kunstunterricht zusammenzulegen. So erlebten wir alle eine interessante Doppelstunde, die nicht nur kulinarisch sehr lehrreich war, sondern auch "künstlerisch kreativ" viel Spaß machte.

Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com