Auch in diesem Jahr soll es wieder eine Theateraufführung an der Anne-Frank-Realschule plus geben.
Geplant ist das Stück "Cinderella in New York" von Isolde Heinrich.
Die AG wird geleitet von Frau Bendel und Frau Zimmermann.

Kurzbeschreibung des Inhalts:
Wie kommt es, dass Cinderella ihre Märchenküche verlässt, um das Glück in einer neuen Welt zu suchen? Und welche Rolle spielen Rotkäppchen, Hans der Jäger, der Froschkönig und die Hexen dabei? Cinderella hat endgültig die Nase voll von ihren bösen Stiefschwestern und beschließt, mit Hilfe von Fee Madrigel, die festgelegten Bahnen der Märchenwelt zu verlassen und ein eigenes Leben in New York zu beginnen. Doch bevor sie der Märchenwelt den Rücken kehren kann, muss sie der vorgegebenen Märchenrolle gerecht werden und ihren Märchenprinzen kennenlernen. Die Einladung zum Ball des Prinzen versetzt die Märchenfiguren in helle Aufregung und für Madrigel und Cinderella gibt es einige Hindernisse zu überwinden, bis sich schließlich alle in „Greasy’s Wash ‚n Viedo” in New York wiederfinden.

Die genauen Termine werden rechtzeitig auf der Homepage sowie in der Schule bekanntgegeben!

Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com