Wenn gleich vier der weltweit bekanntesten Detektive in einer abgelegenen Jagdvilla zusammenkommen, dann gibt es sicher viel Interessantes zu erzählen. Doch hier geht es um mehr:

Gräfin Anastasia von Mons und Tabor, die Gastgeberin, serviert ihren berühmten Kolleginnen und Kollegen einen ungeheuerlichen Fall, bei dem es sich um den Diebstahl des goldenen Reichsapfels Heinrich II. handelt. Zwar liegt das Ereignis etliche Jahre zurück und die Polizei tappt noch immer im Dunkeln, doch in der Abgeschiedenheit des Herrenhauses soll der dreiste Raub nun endlich aufgeklärt werden.

Das aber gestaltet sich schwierig, denn ein falscher Kommissar drängt sich ins Spiel und der weiß, dass alle vier hier versammelten Meisterdetektive eine dunkle Vergangenheit zu verbergen haben.

Der von der Theater-AG der Anne-Frank-Realschule plus am Donnerstag , dem 25. Juni 2015 uraufgeführte Dinner-Krimi wurde mit großer Begeisterung vom Publikum aufgenommen. Gernot Gingele, Deutschlehrer an der Anne-Frank-Realschule plus und Leiter der Theater-AG, zusammen mit Anke Bendel, hatte das Stück basierend auf den Ideen der Schüler der Theater-AG selbst geschrieben. Anna Fasel (7a), Eva Glöckner (7b), Jule Normann (7b), Zoe Speier (7b),David Herz (7c), Maxima Molik (7c), Lorenz Hommrich (8b) und Vanessa Hardt (9g), die fast alle zum ersten Mal auf einer Bühne standen, ) beeindruckten die Zuschauer mit ihrem überzeugenden darstellenden Spiel. Die von der Sozial-AG mit ihrem Leiter Dieter Große-Heilmann selbst entworfenen und gebauten Kulissen gaben dem Theaterstück einen passenden Rahmen. Für eine gekonnte musikalische Untermalung sorgte die Bläserklasse 5b mit ihrem Musiklehrer Thomas Ebert. Die Zuschauer waren sich einig: dies war ein wirklich gelungener Theaterabend!

 

Fotos von der Premiere sind im Fotoalbum auf dieser Homepage (-->Startseite -->Fotoalbum wählen oder hier klicken!)


Anhänge:
DateiNr.DateigrößeZuletzt geändert
Diese Datei herunterladen (Artikel WZ vom 28.065.2015.pdf)Artikel WZ vom 28.06.2015 628 KB03-07-2015
Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com