In einem vierstündigen HuS-Projekt setzten sich heute Schüler der Klassenstufe 9 mit der Betreuung und Pflege von Babys und Kleinkindern auseinander. Ziel war es einen Babysitter-Führerschein zu erwerben. Die Schülerinnen und Schüler lernten, welche Erwartungen Eltern an die Betreuer ihrer Kinder stellen und was es im Umgang mit den lieben Kleinen alles zu beachten gibt.

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal herzlich bei Martina Kalb-Steudter für den lebendigen Vortrag bedanken.

Um Unfälle zu vermeiden, darf man das Baby niemals unbeaufsichtigt auf dem Wickeltisch liegen lassen.

Bei der Nahrungszubereitung sowie beim Füttern muss man einiges beachten.

Auch Kinder wollen beschäftigt werden.

 

Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com