Voller Freude präsentieren die Schüler der Klasse 5a die „tollen roten Kisten".

 

Schon seit einigen Wochen trommeln die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5a auf ihren neuen roten Cajons. Extra für dieses Klassenprojekt hatte Musiklehrer Thomas Eberth 20 dieser „Holzkisten“ (Cajon ist das spanische Wort für Kiste) angeschafft.

 

 

Heute erreichte uns die wunderbare Nachricht, dass die Hamburger Stiftung „das Leben fördern“ die Finanzierung der neuen Instrumente komplett übernimmt und uns in den nächsten Tagen 3000 € überweisen wird.

 

Dafür sagen ganz herzlich „Danke!“

Ein Turm aus Cajons – lange blieb der nicht stehen, weil alle sich schnell wieder auf die Kistentrommeln setzen und ihre Bass-, Snare- und Tap-Sounds spielen wollten.

Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com