Schülervertretung

Nach der letzten SV-Sitzung mit der Schulleitung vor den Herbstferien hätten wir es kaum für möglich gehalten, dass der Wunsch nach einem Kopierer für die Schüler so schnell in die Tat umgesetzt wird. Vor ca. 2 Wochen stand er dann im Verwaltungsflur, direkt neben der Glastür, an der sich in jeder Pause Schüler tummeln. In Windeseile wurde die noch fehlende Steckdose von unserem Hausmeister gesetzt und schon schoss das erste bedruckte Blatt aus dem grauen Kasten. Grandios! Unschlagbar auch der Preis für dieses makellose DIN-A4-Blatt: Für nur 5 Cent können nun wegen Krankheit fehlende Hefteinträge zum Übertragen in das eigene Heft (!) sowie verlorene Arbeitsblätter vervielfältigt werden, damit am Ende auch alle Unterlagen vollständig sind. Man weiß ja nie, ob der Lehrer nicht doch noch das Heft einsammelt ...

Wir von der SV bedanken uns herzlich für die schnelle und unkomplizierte Umsetzung unseres Anliegens bei der Schulleitung sowie bei unserem Hausmeister und wünschen allen Schülerinnen und Schülern ein heiteres "copy now"!

Anne-Frank-Realschüler spenden für die Tafel



Paul Widner von der Tafel Montabaur erhält die Spende vom SV-Team 

 

Pünktlich zum Valentinstag verkaufte die Schülervertretung der Anne-Frank-Realschule in Montabaur rote Herzen aus Pappe, die von Schülern und Lehrern für kleines Geld erworben und nach freien Stücken verziert werden konnten. Anschließend hatten Schüler und Lehrer die Möglichkeit, die beschrifteten Herzen bei der Schülervertretung der Anne-Frank-Realschule abzugeben. Diese teilte die Herzen an die jeweiligen Empfänger aus. 
Obwohl die Aktion erstmalig stattfand, wurden die kleinen, roten Grußkarten mit Begeisterung angenommen und schließlich ein Ertrag von 100 € eingenommen, der dem regionalen Förderverein Westerwaldkreis Tafel Montabaur e.V. gespendet wurde. Die Tafel unterstützt insgesamt 420 Bürger aus der Region Montabaur und Wirges mit Nahrungsmitteln, 40 % davon sind Kinder und Jungendliche. 80 Ehrenamtliche helfen, die von Geschäften gespendeten Lebensmittel zu organisieren, zu transportieren und zu sortieren. Nach Meinung der Schülervertretung der Anne-Frank-Realschule ist dies ein großartiger Verein mit großem Engagement, den es lohnt zu unterstützen.

Die SV der Anne-Frank-Realschule organisierte in der Woche vor dem 14.02.09 die Spendenaktion „Ich schenk` dir mein Herz“.

Die Schüler konnten rote Herzen aus Pappe gegen eine kleine Gebühr erwerben, die sie dann nach eigenen Vorstellungen beschriften und verzieren konnten. Am Ende der Woche wurden alle „Liebesbotschaften“ wieder eingesammelt und pünktlich zum Valentinstag den Glücklichen überreicht. Viele Schüler und auch Lehrer nutzten diese Gelegenheit, um ihren Mitschülern und Lehrkörpern bzw. ihren Klassen oder Kollegen einmal eine Freude zu bereiten. Insgesamt wurden 100 Euro eingenommen, die die SV dem Förderverein Westerwaldkreis Tafel Montabaur e. V. spendete.

Wir hoffen, dass diese Aktion auch in den kommenden Jahren weiter bestehen wird und viele Schüler die Chance nutzen werden, einen lieben Gruß für einen guten Zweck zu verschicken!

 

 

Im SV-Team arbeiten die SchülersprecherInnen Frederike Schoer, Vanessa Assmann und Florian Wittayer mit den Verbindungslehrkräften Silke Zimmermann und Ulf Schenkenhofer zusammen.

 

Anhänge:
DateiNr.DateigrößeZuletzt geändert
Diese Datei herunterladen (Aufgaben_der_Schuelersprecher.doc)Aufgaben der Schülersprecher 26 KB05-02-2014
Diese Datei herunterladen (Aufgaben der Verbindungslehrer.doc)Aufgaben der Verbindungslehrer 25 KB04-03-2009
Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com